Kunsttherapie

Kunsttherapie/Kreative Leibtheraphie
und Kreative Traumatherapie

Nach den Modellen und Methoden der Kreativen Leibtherapie, einem tiefenpsychologisch fundierten, phänomenologischen Psychotherapieverfahren.

In der Leiborientierten Kunst- und Gestalttherapie steht der erlebende Mensch mit ALL seinen Gefühlen, Empfindungen, Gedanken, Stimmungen, Sinneswahrnehmungen, Bewegungsimpulsen, seinem Körpererleben im Mittelpunkt.

Sie nimmt ernst, was Menschen sagen, spüren und fühlen.
Sie achtet Klientenkompetenz, deutet, wertet und interpretiert NICHT – und ist lebendige und heilsame Begegnung.

Viele Menschen leiden unter festgefahrenen Mustern des Verhaltens, des Denkens, des Fühlens oder der Körperlichkeit. Hier bietet die Leiborientierte Kunsttherapie wundervolle Möglichkeiten des Experimentierens und der Veränderung. Denn Worte können oftmals nicht ausdrücken, was erlebt wird – oder Worte fehlen, wenn das Leid verstummen läßt. Durch Malen, Gestalten, Bewegen, Tanzen, oder Tönen gelingt es einen Ausdruck dafür zu finden.

Ein Bild kann das Leiden sichtbar und beschreibbar machen, ein Ton das Ungesagte hörbar und eine Bewegung das Nichtfühlbare spürbar.

Im kreativen Tun entsteht Raum für vergessene oder unterdrückte Gefühle, für Wünsche und Bedürfnisse, für Botschaften des Körpers und der Seele und es entsteht Raum für die Entdeckung verborgener oder verloren geglaubter Ressourcen, Raum für neue Wege, andere Blickwinkel und für Wahlmöglichkeit und all das ermöglicht Veränderungsprozesse, die in den Alltag integriert werden können.

Reinhild Wallmeyer

Reinhild Wallmeyer
Am Bahnhof 6
26994 Walsrode

 05161 / 7 41 51
 info@ergotherapie-walsrode.de

Schwerpunkt

  • Leiborientierte Kunsttherapeutin
  • Fachtherapeutin für Kreative Traumatherapie
  • Kreative Leibtherapeutin (Schwerpunkt Kunst-Psychotherapie) Zukunftswerkstatt kreativ